Seite wählen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fair Play – sauber spielen #3 Feuer

11. September 2021 @ 19:00

8€ – 20€
Müllverbrennungsanlage Köln-Niehl, 50735 Köln

Die Reihe „Fair Play – sauber spielen“ des Cölner Barockorchesters (CBO) geht in die dritte Runde: dieses Jahr widmen sich die Musiker*innen dem Element Feuer, als Ort haben sie sich die Müllverbrennungsanlage in Köln-Niehl ausgesucht. Denn bei „Fair Play“ geht es nicht nur um Musik, die eine Verbindung zum jeweiligen Thema hat. Die eigentliche Motivation ist die Frage nach der Nachhaltigkeit. Welche Rolle spielt Feuer für uns Menschen und in unserer Gesellschaft? Was kann Feuer alles bewirken? Um diesen Themenkomplex einzukreisen, sich das CBO die Wandelforscherin Andrea Vetter als Sprecherin hinzugeholt. Sie wird mit dem Publikum über Feuer, Transformation und Neuentstehung sprechen.
Das Publikum wird gemeinsam mit Orchester und Sprecherin das Gelände der Müllverbrennungsanlage begehen und entdecken, in der großen Anlieferhalle wartet dann der Höhepunkt des Events: der niederländische Beleuchtungskünstler Nico Kraeima wird diesen besonderen Raum für Musik und Wort in Szene setzen.
Die Musiker*innen des CBO warten mit Musik von u.a. Bach, Händel, Telemann und de Wassenaer auf, wobei die Auswahl der Stücke nicht rein thematisch, also nach einem bestimmten Werk-Titel, erfolgte, sondern vielmehr einer innerlichen Assoziation mit dem Element Feuer entsprang.

Tickets zu 20 / 8 (erm.) €
Voranmeldung unter www.coelnerbarockorchester.de
– es gilt: 3 G

Details

Datum:
11. September 2021
Zeit:
19:00
Eintritt:
8€ – 20€
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

Müllverbrennungsanlage Köln-Niehl
Geestemünder Str. 23
Köln , 50735 Deutschland
Google Karte anzeigen