Seite wählen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Große Symphonien – kleine Besetzung (Konzert 1) Symphonie zu sechs.

20. Juni 2021 @ 17:00

Basilika St. Ursula, 50668 Köln

„Musikalisches Abendlob“ in der St. Ursula

Große Symphonien – kleine Besetzung (Konzert 1)

Seit dem Anfang des 19. Jahrhunderts diente die Gepflogenheit, große symphonische Werke für kleinere Besetzungen zu adaptieren, einerseits dazu, diese Musik einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Anderseits brachte der Wechsel vom orchestralen Musizieren hin zu kammermusikalischer Gestaltung neue Klangfarben und Ausdrucksmöglichkeiten hervor.

In dem Konzert werden Symphonie D-Dur von Woelfl, Ouvertüre aus „Die Geschöpfte des Prometheus“ von Beethoven und Symphonie Nr.102 von Haydn in den Transkriptionen des Zeitgenossen für sechs Spieler erklingen.

Ensemble „Altera pars“
Polina Gorshkova – Flöte
Martyna Pastuszka (Künstlerischer Leiterin {oh!} Orkiestra historyczna Katowice) – Violine
Adam Pastuszka – Violine
Jesús Merino– Bratsche
Pavel Serbin (Künstlerischer Leiter des Orchesters „Pratum integrum“ Moskau) – Cello
Jon Mikel Martinez Valgañón – Kontrabass

Anmeldungen bitte hier: https://www.jesaja.org/events/LmVzW4C4tScEuWCu

Veranstaltungsort

Basilika St. Ursula
Ursulaplatz 20
Köln , 50668 Deutschland
Google Karte anzeigen