Christmas Contrasts

Christmas Contrasts

Das Weihnachtskonzert der Reihe Alte Musik widmet sich mit Schalmeienklängen der Geistlichen Musik im Italien der Renaissance von Francesco Landini, Heinrich Isaac, Giovanni Paolo Cima, Francesco Soto, Girolamo Frescobaldi, Giovanni Animuccia, Johannes Ciconia,...
„DESSINER LES PASSIONS“

„DESSINER LES PASSIONS“

Aufgrund einer Erkrankung von Lèon Berben tritt Im 3. Konzert der Reihe Alte Musik statt des Duos der Cembalist Andreas Gilger mit einem Soloprogramm auf. Dabei dreht sich alles um die Musik der Zeit von Ludwig XIV, mit Werken von Jean-Henri d’Anglebert (1629 – 1691),...
Frauenlobs Kreuzleich

Frauenlobs Kreuzleich

Ein spätmittelalterlicher Gesang des Heinrich von Meißen im Kontext gregorianischer Hymnen zur Karwoche und zum Fest der Kreuzerhöhung mit: Ars Choralis Coeln – Ltg. Maria Jonas – Gesang Als fahrender Lied- und Spruchdichter bereiste Heinrich von Meißen um 1300...
Beethovens Genius

Beethovens Genius

Beethovens Genius scheint auf im Konzert der Streichquartette von Fanny Hensel, Ferdinand Ries und Ludwig van Beethoven gespielt vom Schuppanzigh-Quartett Wie in manch anderer Gattung, so wurde Ludwig van Beethoven für die folgenden Generationen auch als...
A Cappella

A Cappella

Im letzten Konzert der Spielzeit 2022/23 von Forum Alte Musik gibt es Geistliche Musik der Renaissance aus den Reihen der Cappella Sistina von Guillaume Dufay, Josquin Desprez, Andreas de Silva, Carpentras und Costanzo Festa mit Josquin Capella Ltg. Meinolf Brüser Als...
Arkadiens Netze

Arkadiens Netze

Eine der größten Kölner Künstlerinnen gibt sich die Ehre: Dorothee Oberlinger mit ihrem Ensemble 1700 – mit italienischen Arien und Sonaten um 1700 dies- und jenseits der Alpen von Alessandro Scarlatti, Giovanni Battista Bononcini, Alessandro Marcello, Arcangelo...
Legrenzi in Ferrara

Legrenzi in Ferrara

Im Neuen Jahr startet Forum Alte Musik mit Geistlicher Musik von Giovanni Legrenzi für Singstimmen und Basso continuo aus den „Compiete con Lettanie et Antifone della Beata Vergine“ op. 7. Gespielt vom Ensemble Polyharmonique Fünfzehn Jahre lang gastierte...
Seelenklänge

Seelenklänge

Das Konzert steht in der Reihe Forum Alte Musik Die Erfindung der Flöte verliert sich in der Kindheit der Welt.“ In poetische Worte fasst 1804 der Musiker und Pädagoge Johann Georg Wunderlich die in Urzeiten gründende Nähe von Gesang und Bläserspiel, beide...