zamus: early music festival | Repeat it! | Dorothee Oberlinger

zamus: early music festival | Repeat it! | Dorothee Oberlinger

Beim Eröffnungskonzert des Festivals dreht sich alles um das Kreisende, das zyklisch Wiederkehrende in der Musik: Dorothee Oberlinger stellt in ihrem neuen Programm „Repeat it!“ ein wahres Kaleidoskop kreisender Musik vor. Sie bewegt sich dabei mit ihrem Ensemble 1700...
Delirio Amoroso: Im Rausch der Liebe – Ensemble NeoBarock

Delirio Amoroso: Im Rausch der Liebe – Ensemble NeoBarock

Mit Peter Glass – Erzählkunst und Carly Power – Sopran Werke von Jean-Philippe Rameau und Georg Friedrich Händel Liebe auf den ersten Blick, Lebensabschnittspartner, Affäre oder der Seelenverwandte fürs ganze Leben? Die Rituale der Leidenschaft variieren je nach...
NeoBarock: Treffpunkt Bach

NeoBarock: Treffpunkt Bach

Wenn es um die Musik Johann Sebastian Bachs geht, sind sich alle einig. Der beste Ausgangspunkt also, um gemeinsam mit unseren Kollegen aus der Ukraine und Russland, die derzeit außerhalb ihrer Heimat im Exil leben, zu musizieren. Im einzigartigen Ambiente des Sancta...
FEL!X urban. Duo Auxesis

FEL!X urban. Duo Auxesis

Violine und Cello sind ein Traumpaar. Davon sind Xenia Gogu und Victor Garcia überzeugt. 2022 gewannen sie als Duo Auxesis den 1. Preis der Göttinger Händel-Festspiele und bezaubern mit einem Programm, das vom Barock bis in die Gegenwart führt. Rund 3.500 Kilometer...
FEL!X. »Sagen und Mythen«

FEL!X. »Sagen und Mythen«

Das Freiburger Barockorchester ist einfach eine Instanz auf dem Gebiet der historischen Aufführungspraxis. Zumal man längst auch Klassiker wie die beiden Wiener Zeitgenossen Beethoven (»Die Geschöpfe des Prometheus«) und Hummel (2. Klavierkonzert) furios entstaubt....
FEL!X. »Ich sah einen Blitz im Osten«

FEL!X. »Ich sah einen Blitz im Osten«

Andalusiens Musiktradition ist bunt und vielgestaltig. Das in Sevilla beheimatete Ensemble Accademia del Piacere spürt den Einflüssen maurischer Musik und andalusischer Folklore nach und wandelt frisch improvisierend auf den Spuren spanischer Renaissancekomponisten....
NeoBarock: Heimatverlust – Barockkomponisten im Exil

NeoBarock: Heimatverlust – Barockkomponisten im Exil

Flüchtlinge des Barock: Kriege, persönliche Dramen oder die ersehnte Anstellung führten damals wie heute zum Aufbruch in die Fremde. Werke von Stradella, Philips, Eberlin, Muffat und Froberger als Spiegel ihrer Lebensumstände. NeoBarock: Maren Ries und Nazar Kozhukhar...